Der neue Citan. Feels Giant.

Kompakte Außenmaße, großes Platzangebot, hohe Funktionalität.

Vom unverwechselbaren Design über das Fahrverhalten bis hin zu Sicherheit und Konnektivität verfügt die neue Generation des Mercedes-Benz Citan über die markentypische DNA. Kompakte Außenmaße bei großem Platzangebot mit hohem Ladevolumen eröffnen insbesondere im innerstädtischen Verteiler- und Serviceverkehr vielfältige Nutzungsmöglichkeiten für den neuen Small Van. Weit öffnende Schiebetüren sowohl auf der linken als auch auf der rechten Fahrzeugseite sowie eine niedrige Ladekante ermöglichen einen komfortablen Zugang zum Innenraum und ein einfaches Beladen des Fahrzeugs.

Genauso bequem finden Passagiere im Citan Tourer ihren Platz. Neben seiner hohen Funktionalität und Variabilität bietet das Fahrzeug eine umfassende Sicherheitsausstattung und einen hohen Fahrkomfort.

Der neue Citan wurde von Profis für Profis komplett neuentwickelt. Ausgewogene Proportionen und sinnliche Flächengestaltung kennzeichnen das Design des neuen Mercedes-Benz Citan. Muskulöse Schultern und ausgeprägte Radhäuser betonen Kraft und Emotionalität – ungewöhnliche Stilmittel bei einem Small Van.

Ein besonderer Blickfang im Interieur ist sinnliche, horizontale Form der Instrumententafel – hier haben sich die Mercedes-Benz Designer vom Profil eines Flügels inspirieren lassen, der das Interieur streckt und für ein großzügiges Raumgefühl sorgt. Daraus ausgeschnitten ist die Instrumenteneinheit, deren Form an einen ausgewaschenen Kieselstein erinnert. Darunter ist eine praktische Ablage für den schnellen Zugriff auf wichtige Utensilien entstanden.

Der neue Citan startet als Kastenwagen und Tourer. Später wird es weitere Varianten mit langem Radstand sowie den Mixto geben – und im nächsten Jahr auch einen eCitan. Im Vergleich zum bisherigen Modell bietet der neue Citan deutlich mehr Platz – beim Kastenwagen beträgt die Länge des Laderaums zum Beispiel 3,05 Meter (mit flexibler Trennwand).

Kastenwagen und Tourer werden jeweils in den Ausstattungslinien BASE und PRO angeboten. Mit der Linie BASE steht dem Kunden ein funktionales Einstiegsmodell mit allen notwendigen Basisausstattungen zur Verfügung. Die Linie PRO verbindet ein repräsentatives Design mit zusätzlicher Funktionalität.

Bestellt werden kann der neue Citan ab sofort! Die Preise beginnen bei 23.024,12 Euro[1] für den Citan 110 als Kastenwagen mit 75 kW (102 PS) starkem Benzinmotor und in der Ausstattungslinie BASE. Netto sind das 19.348 Euro. Als Citan Tourer 110 (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,4-6,3 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 146-144 g/km[2]) kostet das entsprechende Einstiegsmodell 26.481,07 Euro1 (netto: 22.253 Euro).

Haben Sie Fragen?

Gerne hilft Ihnen unser Customer Contact Center unter vanpro@burgerschloz.de  bzw. Tel. 07161/205-1313 weiter.

[1] Deutscher Brutto-Listenpreis mit 19 % Mehrwertsteuer
[2] Die angegebenen Werte sind die ermittelten „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Für die Bemessung der Kfz.-Steuer ist der WLTP-Wert maßgeblich.
[3] Deutscher Brutto-Listenpreis mit 19 % Mehrwertsteuer/Deutscher Netto-Listenpreis
[4] Deutscher Brutto-Listenpreis mit 19 % Mehrwertsteuer/Deutscher Netto-Listenpreis

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.